KiK Akademie – Vertriebs- und kundenorientierte Kommunikation

Vertriebs- und kundenorientierte Kommunikation

Kundenbedürfnisse erkennen und Leistungen darstellen

Die Art der Kommunikation entscheidet darüber, ob Sie einen Kunden gewinnen, halten oder verlieren. Die Orientierung an den Bedürfnissen des Kunden wird also zu einer immer wichtigeren Größe für den Erfolg.

In diesem Seminar erhalten Mitarbeiter das Handwerkszeug, um Kundenbedürfnisse zu erkennen, aber auch um ihre Leistung "im rechten Licht" darzustellen. Sie erkennen Ihre persönliche Wirkung und Kommunikationsfähigkeiten auf andere und lernen Sie, wie Sie zukünftig noch erfolgreicher kommunizieren. 

Inhalte

Wertschätzende Kommunikation

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Positives Kommunizieren
  • Besonderheiten der Telefonkommunikation (im Gegensatz zur Face-to-Face-Verkaufs-Situation)
  • optional: Kommunizieren mit nicht-deutschen Partnern – erfolgreiche Verkaufsstrategien dank indirekter interkultureller Kommunikation

Komplexe Produkte / Dienstleistungen verkaufen

  • Erarbeitung und Vorstellung von USPs / Alleinstellungsmerkmalen
  • Wie werden diese USPs für unsere Kunden „greifbar“?
  • Strategische Gesprächsführung

Kunden- und Serviceorientierung

  • Was macht eine erfolgreiche Kundenbindung aus?
  • Kundenbedürfnisse: Was wollen die Kunden wirklich?
  • Symbiotisches Verkaufen
  • Die gesamtunternehmerische Herausforderung: (wie) kann und will das Unternehmen auf diese Kundenbedürfnisse eingehen?
  • Umgang mit schwierigen Kunden / Verhalten bei schwierigen Telefonaten / Umgang mit  Beschwerden

Die eigene Wirkung verbessern

  • Motivation von Vertriebsmitarbeitern - wie überwinde ich meinen inneren Schweinehund?
  • ,,Persönlichkeit“: Bedeutung der eigenen Einstellungen,
  • Umgang mit Stresssituationen

 

Ihr Nutzen

Sie kennen ihre Stärken und Schwächen besser und stehen eher zu Ihren Bedürfnissen. Sie sind empathisch anderen gegenüber und trauen sich auch mal „nein“ zu sagen.

Zielgruppe

Vertriebsmitarbeiterinnen und –mitarbeiter

Dauer

1 – 2 Tage