KiK Akademie – Resilienztraining

Resilienztraining

Veränderungskompetenz und Erfolgsfaktor Glück

„Menschen sind nicht glücklich, weil sie erfolgreich sind. Sie sind erfolgreich weil sie glücklich sind!“ A. Schweizer

Die Veränderungsbereitschaft von Routinen, Abläufen und persönlichen Herangehensweisen wird immer mehr zum Erfolgsfaktor. Anstehende Veränderungen lösen aber sehr häufig, biologisch bedingt, Stress und Widerstand im Körper aus. Dies wirkt sich häufig auf Motivation und Gesundheit aus. Sie lernen warum das so ist und wie Sie dem individuell begegnen können.

Auf der anderen Seite steht die Fähigkeit, Glück zu erfahren, die in der Resilienzforschung als der Faktor beschrieben wird um Krisen erfolgreich zu meistern und langfristig gesund und motiviert zu bleiben. Nur - wie macht man das, jenseits der bekannten Formeln wie z.B. "Positive Thinking"?

Neurowissenschaftler belegen: Glück findet in unserem Kopf statt und ist nicht einfach eine Laune der Natur. Das Belohnungssystem im Gehirn kann jeder selbst steuern. Doch wie erreichen wir ein hohes Glückspotential? 

Inhalt

Veränderungskompetenz

  • Die typischen Phasen und Prozesse von Veränderungen
  • Hirnphysiologische und biochemische Prozesse der Veränderung – und Tipps, wie Sie darauf Einfluss nehmen können
  • Persönliche Veränderungskompetenz: Typgerechte Strategien um selbstwirksam Veränderungen mit zu gestalten
  • Umgang mit Widerständen, Ängsten oder Blockaden
  • Balance von Akzeptieren und Gestalten finden

Erfolgsfaktor Glück

  • Die Glückserfahrung aus hirnphysiologischer Sicht:
  • DAS Gegenmittel gegen Stress!
  • Achtsamkeit, Innere Haltung, Sinnempfindung und Wertschätzung als Voraussetzung für die Glücksempfindung
  • Work Life Balance und Burnoutprävention
  • Die Dualität von Glück und Krisen
  • Ein Überblick über Methoden aus dem Coachinghandwerk, Entspannungstechniken, Stress- und Konfliktmanagement
  • Persönliche Erfolgsstrategien für Kopf, Herz und Hand 

 

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die typischen Phasen der Veränderung und wissen, wie sie diese aktiv und zielgerichtet steuern können
  • Erkennen Sie ihren eigenen „Veränderungstyp“: Muster, Ressourcen, Herausforderungen und individuelle Strategien
  • Sie wissen, was für Sie persönlich Erfolg bedeutet und wie Sie Glück haben und auch anderen Glück bringen…
  • Sie wissen wie Sie Ihren persönlichen „Glücks-Faktor“ erhöhen können.
  • Sie erfahren Strategien, was Sie tun können um zu mehr Zufriedenheit zu gelangen und Stress zu minimieren

Sie erhalten ein persönliches Feedback, was genau Ihnen dabei hilft, Ihren „Veränderungs- und Glücksfaktor und damit auch Ihren Erfolgs-Faktor“ zu erhöhen.

Zielgruppe

Mitarbeiter, die ihr Potential und ihre Widerstandskraft erhöhen wollen

Dauer

2 Tage

Trainerin

Karin Probst
KompetenzNetz Burnout e.V.

Business Coach FU Berlin

Stress- und Burnoutpräventionsberaterin
oder ein Trainer/Trainerin des kik Teams