KiK Akademie – Durch Achtsamkeit Gelassenheit gewinnen

Durch Achtsamkeit Gelassenheit gewinnen

Mit Achtsamkeit den Berufsstress leichter bewältigen

Der Arbeitsalltag fordert uns heraus: Anspruchsvolle Aufgaben unter Zeitdruck erledigen, allen Anforderungen gerecht werden, neue Herausforderungen mit Engagement annehmen – das alles natürlich zur höchsten Zufriedenheit von unseren Chefs, Kunden, Klienten und vor allem von uns selbst.

Natürlich wollen wir gut und erfolgreich sein – aber was bedeutet das eigentlich? Und wie lange können wir Leistungsdruck aushalten und gleichzeitig gesund und zufrieden bleiben?

Die Entwicklung von Achtsamkeit ist eine wirkungsvolle Möglichkeit, den täglichen Stress besser zu bewältigen. Wir können lernen, stressigen Situationen mit mehr Gelassenheit zu begegnen, indem wir mehr Abstand, innere Klarheit und Ruhe entwickeln. Aus dem Erkennen des gegenwärtigen Augenblicks, dem Innehalten und der Entwicklung einer wertschätzenden Haltung sich selbst gegenüber, entstehen neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten.

Inhalt

Im Workshop lernen Sie grundlegende Achtsamkeitsübungen, Sie erkennen Ihre Stressmuster und entwickeln neue Möglichkeiten mit Stressoren umzugehen. Sie reflektieren einen anderen Umgang mit Zeit- und Leistungsdruck und lernen, mit weniger Kraftaufwand die Aufgaben des Berufslebens zu bewältigen. Und Sie bekommen viele Anregungen und Übungen für den (Arbeits-)Alltag.

  • Erlernen der Methoden zur Entwicklung von Achtsamkeit
  • Erkennen eigener Stressmuster
  • Bewusstheit über stressverschärfende Gedanken und Bewertungen
  • Möglichkeiten der Emotionsregulation
  • Sensibilisierung körperliche Signale als Indikator für fehlende Balance
  • Achtsamkeitsübungen für den Alltag und Anwendungsmöglichkeiten im Berufsalltag

Ihr Nutzen

  • Bessere Konzentration und Fokussierung auf das Wesentliche
  • Mehr Klarheit und Objektivität auch in schwierigen Situationen
  • Stärkung der persönlichen Kompetenzen zur Selbstführung
  • Mehr Ruhe und Gelassenheit im Umgang mit Stress
  • Gesteigerte Leistungskraft bei gleichzeitig weniger Anstrengung
  • Höheres Empathievermögen und Stärkung der sozialen Fähigkeiten
  • Höheres Wohlbefinden und mehr Zufriedenheit
  • Vorbeugung vor stressbedingten Erkrankungen

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter

Dauer

2 -4 Tage 
(ggf. auch über einen längeren Zeitraum verteilt, z.B. 2-Tagesworkshop mit zwei Folgeterminen oder mehrere halbtägige Workshops)