KiK Akademie – Abgrenzungskompetenz

Abgrenzungskompetenz

Die Fähigkeit, sich gelassen abzugrenzen

Gelassen die Herausforderungen im beruflichen, wie auch im privaten Umfeld meistern – ohne schlechtes Gewissen, aber auch, ohne die eigenen Belange zu vernachlässigen. Raus aus dem Ärger und rein in die Gelassenheit - denn nur wer "Nein" sagen kann, kann auch "Ja" zu etwas sagen und erfährt damit in Endeffekt mehr Respekt für sein Engagement.

Besser für sich sorgen zu können und lösungsorientiert und professionell Abgrenzung kommunizieren können. Mit 7 gut umsetzbaren Schritten, hin zu mehr Professionalität und Gelassenheit.

Inhalte

  • Wie funktioniert eigentlich unser Hirn? Und wie wirken sich Gedanken oder das schlechte Gewissen auf den biochemischen Stoffwechsel und auf die Gehirnstrukturen aus? Und was kann ich tun, um psycho-somatisch im Lot zu bleiben?
  • Ich denke, also bin ich: Techniken aus dem Mentaltraining und dem systemischen Coachinghandwerk
  • „Nein-Sagen“ will gelernt sein. Wie formuliere ich meine Abgrenzung so, dass der andere sich nicht vor den Kopf gestoßen fühlt – und dass ich mich ohne schlechtes Gewissen das überhaupt traue
  • Selbstfürsorge: Jedes NEIN zu jemand anderem ist ein JA zu mir
  • Keep cool: Was tun, wenn der Ärger zu groß wird? Und nachts die Grübeleien kommen? Die 7 Schritte der Abgrenzungskompetenz
  • Wie formuliert man Abgrenzung professionell?
  • Aggression, Wut und Macht - wie gehe ich eigentlich damit um?

Ihr Nutzen

Zahlreiche praktische Übungen zeigen , wo genau die Schwachstellen sind und wo die wirksamsten Hebel zur selbstbewusten Abgrenzung ohne schlechtes Gewissen. So bleibt die Gesundheit und Motivation auch langfristig erhalten. In diesem Seminar werden mit vielen praktischen Übungen die Fähigkeiten trainiert, ruhig und professionell auf die Herausforderungen im Alltag zu reagieren. 

Zielgruppe

Alle, die ohne schlechtes Gewissen, Abgrenzug lernen möchten

Trainerin

Karin Probst
Zertifizierter systemischer Business Coach FU Berlin
Stress- und Burnoutpräventionsberaterin
Gründung und Leitung KompetenzNetz Burnout Ulm
Lehrtrainerin BGM (Betriebliches Gesundheits Management) an der IHK Ulm

oder ein Trainer/Trainerin des kik Teams