KiK Akademie – Projektmanagement in Indien

Projektmanagement in Indien

Intensivtraining: Projektmanagement mit indischen Partnern

Die Teilnehmer bekommen ein gutes Grundwissen über Indien, die Kultur und die Arbeitsweise der Inder. Das gibt Ihnen mehr Sicherheit im Umgang mit indischen Kollegen und Partnern. Die größten Irritationen im Umgang mit der fremden Kultur entstehen erst gar nicht.

Durch das Bewusstwerden der eigenen Kultur und die Unterschiede zur indischen Kultur und Mentalität können die Teilnehmer ihr Verhalten an die fremde Kultur leichter anpassen, und entwickeln ein Verständnis für die Andersartigkeit.

Inhalt

  • Was man über Indien wissen sollte: Zahlen, Daten, Fakten, Politik und Geschichte, Wirtschaft in Kürze
  • Die gängigen Vorurteile, Stereotypen und die Realität
  • Planung und Entscheidungsverhalten auf indisch – warum ist es uns so fremd?
  • Führung und Motivation auf indisch
  • Projekte steuern
  • Hierarchie, Macht & Status in Indien, was ist anders?
  • Umgang mit Bürokraten
  • Meetingkultur, Verhandlungen auf indisch und wie kommen wir zu Ergebnissen?
  • Konfliktverhalten und Feedback
  • Wie kommunizieren wir mit Indern, ohne dass wir uns um Kopf und Kragen reden?
  • Telefon- und Mailkontakt
  • Wie vereinbaren wir Ziele und Aufgaben, damit wir auch das bekommen, was wir uns vorstellen?
  • Indisches Qualitätsverständnis
  • Indisches Zeitverständnis
  • Andere Gewohnheiten, Verhaltensweisen: warum
  • verhält sich der Inder so „anders“?
  • Bewusstmachen der eigenen Kultur und Sozialisation
  • Was ist Kultur eigentlich?
  • Wo sind unsere Fettnäpfe und Fallen?
  • Wie sehen uns die Inder?
  • Der Kulturschock, den jeder erlebt und wie man damit umgehen kann
  • Der kleine Indien-Knigge
  • Tipps für das Alltagsleben

Entsendungstrainings, Einzel- und Paarcoaching auf Anfrage.

Ihr Nutzen

Erfahren Sie, wie Sie mit indischen Partnern erfolgreich kommunizieren und zusammen arbeiten und wie Sie Projekte so strukturieren, dass langfristige Partnerschaften etabliert werden und Projekte reibungsloser abgewickelt werden können. Unser Augenmerk liegt auf dem „richtigen“ Umgang mit indischen Kollegen/Partnern in der Praxis unter Verwendung des interkulturellen Wissens

Zielgruppe

Alle, die mit  indischen Partnern Projekte abwickeln

Dauer

2 Tage