KiK Akademie – Merk- und Lerntechniken

Merk- und Lerntechniken

Das merk ich mir!

Tagtäglich gibt es so viel, was wir uns merken oder woran wir uns erinnern wollen. In der Hektik des Alltags vergessen wir manchmal Dinge, die eigentlich wichtig waren. Warum ist das so? Wie funktioniert unser Gedächtnis?

„Das kann ich mir nicht merken“ – doch, Sie können: In diesem Seminar erfahren Sie Techniken, wie Sie Ihr Gedächtnis unterstützen können und wie Sie Ihr Gehirn trainieren, flexibel und effizient die Fülle der Informationen und Anforderungen zu bewältigen. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Erinnerungs- und Konzentrationsvermögen bis ins Alter erhalten.

Inhalt

Wie arbeitet unser Gehirn?

  • Die Biochemie des Denkens
  • Wie Sie Ihre beiden Gehirnhälften richtig einsetzen, nutzen und trainieren
  • Die Wirkung von Lernsuggestion, Emotionen und der inneren Ruhe
  • Wie Sie lernen, effizienter und kreativer mit der Informationsflut umzugehen

Merktechniken für Einsteiger und Fortgeschrittene

  • Wie Sie sich Namen, Zahlen, Begriffe ganz leicht merken
  • Imagination und Assoziation

Entspannt aufnehmen – Wissen speichern

  • Wie Sie Ihre Konzentration steigern
  • Lernrhythmus - Lernphasen
  • Mentaltraining

Flexibilität und Kreativität

  • Einsatz von Kreativitätstechniken
  • Mit Leichtigkeit komplexe Zusammenhänge erfassen
  • Querdenken

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren und begreifen Sie, wie Ihr Gehirn arbeitet und wie Sie es fürs tägliche Leben und im Beruf optimal nutzen können. Sie lernen Techniken, die Ihre Merk- und Konzentrationsfähigkeit steigern und Ihr kreatives Denken trainieren. Sie erfahren wie Sie entspannt komplexe Zusammenhänge erfassen können.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter die ihr Gehirn besser nutzen möchten

Dauer

1 Tag