KiK Akademie – Buchführung light

Buchführung light

Basiswissen für Anfänger und Wiedereinsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie auf leichte Art, durch fortlaufende Übungen, eines jeden Teilnehmers, den gesamten Überblick über den Jahresablauf in der Buchführung. Bereits am 1. Tag erstellen Sie eine Bilanz. Im Anschluss wird die Vorgehensweise wie kommen die einzelnen Posten zustande, wie kommt man an die Zahlen, erklärt und selbst erarbeitet. Sie erhalten einen Überblick über die Jahresabschlussarbeiten und dadurch ein solides Wissen über die gesamten Buchhaltungsvorgänge

Inhalt

Was ist eine doppelte Buchführung

  • Die Grundbegriffe des Rechnungswesen
  • Inventur - Inventar
  • Bestands- und Erfolgskonten
  • Die Technik der doppelten Buchhaltung
  • Der Bilanzaufbau
  • Der Buchungskreislauf
  • Abschluss der einzelnen Konten 

Überblick zum Internen  Rechnungswesen

  • Überleitung zur Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung

Der Jahresabschluss

  • Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung
  • Übersicht über notwendige Jahresabschlussarbeiten: Rücklagen, Rückstellungen, Abschreibunge, Abgrenzungen, Bewertung Warenbestand, usw.

Ihr Nutzen

Sie wissen am Ende des Seminares welche Ergebnisauswirkungen die Buchungen auf den Jahresabschluss haben und wie sich eine Bilanz zusammensetzt. Anhand von ständigen Übungsbuchungen erarbeitet sich jeder Teilnehmer das notwendige Wissen und die Zusammenhänge in der Finanzbuchhaltung.

Zielgruppe

Anfänger und Wiedereinsteigen, aber auch Führungskräfte, die eine zügige Grundausbildung in der Buchführung benötigen.

Dauer

2 Tage